Hintergrund
X

Weiterbildung die weiter bringt

 

Der Deutsche Ärztetag 2018 hat nach langjähriger Beratung eine neue Musterweiterbildungsordnung beschlossen. In dieser Novelle liegen gewisse Chancen für die Weiterbildung.
Eine kompetenzbasierte Facharztweiterbildung soll dabei die bisher üblichen
Richtzahl-Kataloge ersetzen. Sie soll auf die Entwicklung einer ärztlichen
Persönlichkeit abzielen, die neben der rein fachlichen Kompetenz auch kommunikative und soziale Fähigkeiten berücksichtigt.

Nun gilt es diese Novelle in Berlin so auszugestalten, dass sich die Weiterbildung auch tatsächlich verbessert. Die Weiterbildungsordnung muss durch konkrete Weiterbildungspläne ergänzt werden. Die Weiterbildung benötigt mehr Verbindlichkeit und mehr strukturiertes Feedback. Die Weiterbildungsbefugten müssen auf ihre Aufgaben vorbereitet und durch ein Mentoren-System unterstützt werden.

Die Ärztekammer muss als Voraussetzung für die Erteilung einer Weiterbildungsbefugnis "train-the-trainer"-Seminare für alle etablieren und auch niederschwelliger Ansprechpartner für Ärzt*innen in Weiterbildung sein.

Wir Ärzt*innen treten für einen Kulturwandel ein, der der Weiterbildung
wieder die Rolle im ärztlichen Handeln einräumt, derer sie bedarf.

Die ärztliche Weiterbildung ist sowohl im ambulanten wie auch im stationären Bereich nahezu nicht finanziert. Durch den Rationalisierungsdruck in den Kliniken sind die Räume für eine gute Weiterbildung massiv eingeengt. Statt Ärzt*innen in Weiterbildung zu sein, erfolgt eine 100% Beschäftigung als Assistenzärzt*innen.

 

WICHTIG!

 

Treffen der FrAktion Gesundheit

 

Wahlabend:
Freitag,
30. November 2018  ab 19-22 Uhr, Restaurant Dehli 6

Montag, 3. Dezember 2018  19.45 Uhr, ANDERER ORT! Wir treffen uns bei Stefan Hochfeld im MVZ Neukölln, Lahnstr. 84, 12055 Berlin-Neukölln

 

Ort:

Restaurant Dehli 6
Friedrichstr. 237
10696 Berlin
(gegenüberder Ärtzekammer)

 

Wer aktuelle Informationen der FrAktion Gesundheit wünscht oder mitmachen möchte, kurze Info an:
info@fraktiongesundheit.de

 

___________________

Spendenkonto:

FrAktion Gesundheit

Berliner Volksbank

Konto-Nr. 5273894006

BLZ 100 900 00

IBAN: DE92 1009 0000 5273 8940 06

BIC: BEV0DEBB 

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. weitere Informationen.