Hintergrund

Kammerpolitik

 

Die FrAktion Gesundheit engagiert sich in der Berliner Ärztekammer, weil sie die Kammer als wichtiges und einflussreiches Organ in der Berliner Gesundheitspolitik wahrnimmt. Neben den Aufgaben der Selbstverwaltung – und hier ist vor allem die ständige Reform der Weiterbildung Schwerpunkt - muss sie Stellung beziehen zu den drängenden Fragen der Gesundheitsversorgung: zur ständige Verschlechterung der Arbeitsbedingungen in den Krankenhäusern, den Problemen der ambulanten Unter- bzw. Überversorgung in den Bezirken, Bonus-Zahlungen an Chefärztinnen und Chefärzten bei Mengenausweitung usw.


Es stünde der Kammer auch gut an, sich zu der Problematik der medizinischen Versorgung der Flüchtlinge in Berlin zu äußern. Die Berliner Ärztekammer sollte es durchaus als ihre Aufgabe verstehen sich in gesundheits- und sozialpolitischen Fragen zu äußern.

WICHTIG!

 

Treffen der FrAktion Gesundheit

 

Montag, 27. November 2017 19.45 Uhr Sondersitzung
(Achtung: Findet statt in einem anderen Lokal gegenüber vom Paracas im
Restaurant Dehli 6, Friedrichstr. 237, 10696 Berlin)

Ort:

Restaurant Paracas
Friedrichstraße 12
10969 Berlin

 

Wer aktuelle Informationen der FrAktion Gesundheit wünscht oder mitmachen möchte, kurze Info an:
info@fraktiongesundheit.de

 

___________________

Spendenkonto:

FrAktion Gesundheit

Berliner Volksbank

Konto-Nr. 5273894006

BLZ 100 900 00

IBAN: DE92 1009 0000 5273 8940 06

BIC: BEV0DEBB 

 

 

Mach mit  bei der FrAktion Gesundheit!

Mehr Informationen